Wettbewerb:

Glasdecken brechen

WETTBEWERB  LITERARISCHE UND KOEDUKATION VON MIKRORRELATES  ZUR PRÄVENTION VON GESCHLECHTERGEWALT

Organisiert vom Gender Equality Project durch das Image des IES Al-Baytar de Benalmádena, koordiniert von der Lehrerin Mercedes Sánchez Vico.

Es ist ein koedukativer Kurzgeschichtenwettbewerb zur Prävention von geschlechtsspezifischer Gewalt im Jugendalter.

Es subventioniert FDAPA und die Bildungsdelegation von Malaga arbeitet mit.

122734760_10221888163425777_801325615929